BQN-Berlin

Gleiche Chancen auf gute Ausbildung - Ergebnisse aus Pilotprojekt ausgewertet mit Blick auf Landesstrategie

Welche Hürden müssen beseitigt werden, damit beim Land Berlin mehr benachteiligte junge Menschen mit Einwanderungsgeschichte den Weg in eine duale Ausbildung finden? Um diese Frage zu beantworten ließ Senatorin Elke Breitenbach im Rahmen des integrationspolitischen Leitprojektes Berlin braucht dich! neue Zugänge in die Ausbildung erproben. Ein Beirat aus Expertinnen und Experten der Bereiche Integration, Arbeit und Bildung begleitet das Vorhaben und diskutierte heute die Ergebnisse der dreijährigen Pilotphase – auch mit Blick auf Empfehlungen für eine mögliche Landesstrategie.

Die vollständige Pressemitteilung können Sie hier lesen.

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.

Dies umfasst sogenannte Session-Cookies, welche für die korrekte Funktion der Website benötigt und nach dem Schließen des Browsers gelöscht werden. Mit Hilfe der Statistik-Cookies werden anonymisierte Benutzerdaten für die Nutzungsanalyse erhoben. Mit dem Setzen des Cookies für externe Inhalte erlauben Sie z.B. die Einbindung von Google Maps und Youtube-Videos in diese Website. Bitte entscheiden Sie, welche Cookies Sie zulassen möchten. Abhängig davon können einige Funktionen der Website nicht verfügbar sein.  

Diese Website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Website erhalten.

Dies umfasst sogenannte Session-Cookies, welche für die korrekte Funktion der Website benötigt und nach dem Schließen des Browsers gelöscht werden. Mit Hilfe der Statistik-Cookies werden anonymisierte Benutzerdaten für die Nutzungsanalyse erhoben. Mit dem Setzen des Cookies für externe Inhalte erlauben Sie z.B. die Einbindung von Google Maps und Youtube-Videos in diese Website. Bitte entscheiden Sie, welche Cookies Sie zulassen möchten. Abhängig davon können einige Funktionen der Website nicht verfügbar sein.  

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.